Erziehungsschwerpunkte

 

 

Die Tagespflege soll die Familienerziehung unterstützen und nicht ersetzen. Alle Kinder werden von mir gleich behandelt ganz egal welcher Herkunft oder welcher Religion sie angehören.

Ich werde Ihre Kinder da abholen wo sie sich gerade befinden und Ihren Weg der Entwicklung begleiten. Ich helfe ihnen zu einer eigenständigen, selbstbewussten und verantwortungsbewussten Person heran zu wachsen. Dabei ist es mir wichtig Ihre Kinder zu respektieren, zu fordern und zu fördern.

Kinder brauchen einen festen Rahmen mit Ritualen und Regeln, diese geben ihnen Sicherheit und Geborgenheit. Dennoch werde ich Ihren Kindern die nötige Freiheit geben um ihre Umwelt entdecken zu können und sich in ihrem eigenem Tempo entfalten zu können.

Um eine gute Sprachentwicklung zu fördern werde ich viel mit den Kindern sprechen, mit ihnen Bücher ansehen und ihnen vorlesen. Auch werde ich mir die Zeit nehmen um Ihren Kindern zu zuhören und auf sie eingehen.

Um die Kreativität Ihrer Kinder anzuregen werde ich viel mit Ihren Kindern malen, kneten und je nach Alter basteln. Dabei lege ich sehr viel wert, dass Ihre Kinder die Arbeiten selbstständig anfertigen können, damit sie stolz auf sich sein können.

Damit Ihre Kinder ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben können, werde ich täglich mit Ihren Kindern raus zum Spielen gehen.

Auch ist es sehr wichtig das Kinder ihren Gefühlen Ausdruck geben dürfen. Sie sollen ihre Freude zeugen ebenso aber auch Wut, Enttäuschung und Traurigkeit. Ebenso werde ich ein Nein der Kinder akzeptieren und sie ermuntern ihre Meinung zu äußern, da dies wichtig für ihr ganzes Leben ist.

Wenn sich Ihre Kinder streiten werde ich mich erst mal zurück halten um zu schauen ob sie Situation alleine lösen können. Ansonsten werde ich behilflich sein einen Lösungsweg zu finden.

Um die Feinmotorik Ihrer Kinder zu schulen, stelle ich kindgerechtes Spielzeug zu Verfügung, z.B. Steckpuzzle, Motorik schleife, Bauklötze und Lego, usw.

Auch finde ich es wichtig den richtigen Umgang mit Tieren erlenen. Deshalb wird unser Hund in den täglichen Ablauf integriert, das steigert das Einfühlungsvermögen und das Verantwortungsbewusstsein für andere Lebewesen. Ihre Kinder dürfen unter Aufsicht mit unserem Hund spielen und streicheln.

 

 

"Ein Kind, das durch selbständige Experimente etwas erreicht, erwirbt ein ganz andersartiges Wissen, als eines, dem die Lösung fertig geboten wird."
(Emmi Pikler, Friedliche Babys, zufriedene Mütter)

 

 

Freies Spielen

 

 

Das freie Spielen ist ein wichtiger und fester Bestandteil in meinem Tagesablauf. Meiner Meinung gibt es nichts Wichtigeres und schöneres, wenn ein Kind einfach Kind sein darf und seinem Bedürfnis – dem Spielen nachgehen darf. Wenn ein Kind nicht spielen will kann man davon ausgehen, dass es ihm nicht gut geht.

 

Im Spiel lernt ihr Kind Situationen und Zusammenhänge kennen, ganz ohne Druck. Ihr Kind kann hier seine Bedürfnisse, Kreativität und Persönlichkeit entfalten, seine kindliche Neugierde ausleben. Auch werden der kognitive, soziale, emotionale und motorische Bereich gefördert. Kinder verarbeiten hier auch ihre Gefühle und Konflikte. Es kann z.B. in Rollenspielen, Situationen des Alltags nach empfinden und so Erlebnisse und Erfahrungen besser verstehen.

 

Damit sich Ihre Kinder beim Spielen richtig entfalten können, stelle ich ihnen genügend Spielzeug, Materialien, Erkundungsmöglichkeiten im Freien zur Verfügung. Beim freien Spielen werde ich Ihr Kind beobachten um zu sehen auf welchem Entwicklungsstand sich Ihr Kind gerade befindet, umso besser auf die Bedürfnisse und Interessen jedes einzelnen eingehen zu können. Ich werde mich solange im Hintergrund halten, bis Ihr Kind mich beim Spielen dabei haben möchte. Dabei gibt Ihr Kind vor was gespielt wird – ich assistiere lediglich.

 

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!